Aktvitäten

Die Woche im Lollipopp hat ein Rahmen­programm, sowie wechselnde Aktivitäten. Zum Rahmenprogramm gehört der Stuhlkreis am Montag, Turnen am Mittwoch, freitags der Waldtag, sowie Schwimmen mit sich abwechselnden Gruppen. Zu den wechselnden Aktivitäten gehören Spaziergänge, Theater- und Museumsbesuche wie zum Beispiel Führungen durch die Staatsgalerie für Vorschulkinder, Besuche in der Bücherei, Freispiel im Freien, Kinderkochtage, Einkaufen auf dem Markt oder ein Besuch in der Wilhelma.

So, wie die Woche im Lollipopp ihren Rahmen hat, hat auch das Jahr immer wiederkehrende Aktivitäten. Zu unserem festen Programm gehört die Waldwoche. 10 Tage lang findet der ganze Betrieb im Wald statt, dort wird gegessen, geschlafen (im Zelt), viel erlebt und erkundet. 

Nach dieser Waldwoche haben wir "Spielzeugfreie Zeit". Die Kinder definieren jedes Jahr aufs Neue, was Spielzeug ist und was nicht. Der zeitliche Rahmen liegt zwischen 6 und 8 Wochen. Alljährlich findet auch das Lolli Sommerfest auf dem Bauernhof statt, inklusive einer Übernachtung im Zelt, für alle, die gerne lange am Lagerfeuer sitzen.

Wir feiern jedes Jahr gemeinsam eine Waldweihnacht und schmücken einen Baum für die Tiere – mit Möhren, Nüssen und was sie noch so brauchen könnten. Im  Herbst lassen wir gemeinsam die Drachen steigen.

Das Aufregendste in unserem Jahresplan ist aber unsere Lolli-Freizeit, die wir jedes Jahr alle miteinander verbringen. Dabei sind alle Eltern, Erzieher/innen, alle derzeitigen und auch ehemalige Kinder. In den letzten Jahren waren wir fast immer auf dem Feldberg, in einem abgeschiedenen Naturfreundehaus.

AKTUELLE INFOS AUS DEM LOLLI

*******************************************

Unsere BFD-Stelle (September 2017 – August 2018) ist bereits vergeben.

*******************************************

Alle neuen Kindergartenkinder für September 2017 sind gefunden!

Alle unsere Plätze sind vergeben.

Für das Kindergartenjahr 2018/19 könnt ihr euch ab Januar 2018 bei uns bewerben!

*******************************************